Die Medica Mondiale Foundation Switzerland ist eine humanitäre Förderstiftung die medica mondiale e. V. unterstützt. medica mondiale e. V. ist eine feministische international tätige Frauenrechts- und Hilfsorganisation mit Sitz in Köln, die sich seit 1993 für Frauen und Mädchen in Kriegs- und Krisengebieten einsetzt. In eigenen Programmen und in Kooperation mit lokalen Frauenorganisationen bietet medica mondiale Betroffenen von sexualisierter Gewalt nachhaltige, ganzheitliche und fachübergreifende Unterstützung auf individueller und gesellschaftlicher Ebene. Die Schweizer Stiftung Medica Mondiale Foundation Switzerland wurde 2008 gegründet und hat ihren Sitz in Zürich.


Zur Verstärkung unseres kleinen Schweizer Teams suchen wir eine Geschäftsstellenleiterin mit Schwerpunkt

Fundraising / Major Donors / Marketing
(ca. 80 % - nach Vereinbarung)


Ihre Aufgaben umfassen:

  • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Fundraisingmassnahmen
  • Operative Betreuung und Gewinnung von SpenderInnen und GrossspenderInnen, inkl. Entwicklung von Bindungsmassnahmen für SpenderInnen
  • Analyse und Reporting der Geschäftstätigkeiten
  • Management von externen Dienstleistern
  • Budgetverantwortung für den Aufgabenbereich und die Geschäftsstelle (Budgeterstellung und -kontrolle)
  • Leitung der operativen Tätigkeiten und des Personals der Stiftung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder gleichwertige Ausbildung
  • Weiterbildung in den Bereichen Marketing und/oder Fundraising
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in ähnlichen Positionen bei einer NPO oder im Privatsektor in der Schweiz mit internationaler Ausrichtung, inkl. Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Bestehendes Beziehungsnetz zu potentiellen GrossspenderInnen oder ausgezeichnete Kenntnisse des lokalen wirtschaftlichen Gefüges und der Netzwerke in der Schweiz
  • Erfahrungen in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit sind von Vorteil

Weitere Anforderungen:

  • Beherrschung der Windows-Programme, fundierte Computerkenntnisse, Erfahrung im Umgang mit CRM-Datenbanken und Kenntnisse im Database
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Analysekompetenz, Empfehlungsstärke sowie ein gutes Flair für Zahlen
  • Kontaktfreude und ausgezeichnete Umgangsformen
  • Einfühlungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
  • Exzellente sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Proaktive und selbstständige Persönlichkeit
  • Genauigkeit, Flexibilität und Organisationstalent
  • Engagement, Vielseitigkeit und Pioniergeist

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einer humanitären Förderstiftung mit hohem persönlichen Engagement aller Beteiligten.
  • Grossen Gestaltungsspielraum beim Auf- und Ausbau der Fundraisingaktivitäten
  • Jahresarbeitszeit mit freier Zeiteinteilung im Homeoffice
  • Bezahlung nach branchenüblichen Ansätzen
  • 13. Monatslohn

We are an equal opportunity employer.
Bewerbungsfrist ist der 02.07.2017. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 21.07.2017 statt. Beginn der Tätigkeit ist der 01. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Daniela Scherello, Stiftungsratspräsidentin (Tel: +41 76 215 18 08) oder Martina Grantz, Leitung Kommunikation medica mondiale e.V. (+49 221 931 898 24).
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (max. 3 MB), max. 2 PDF ausschliesslich per E-Mail an: medica mondiale e. V., z. Hd. Annette Hoffmann: bewerbung(at)medicamondiale.org, Betreff: Geschäftsstellenleiterin MMFS.

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...